Stöbern Sie durch unsere Angebote

Kategorien

Shops

Barmherzigkeit
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Barmherzigkeit wird im heutigen Sprachgebrauch, abgesehen vom Bereich der Religion, kaum noch verwendet. Dessen wird man sich bewusst, wenn man z.B. einen Blick in ein Lexikon wirft oder die Berichterstattung in den Medien verfolgt. Dies wirft jedoch die Frage auf: Gibt es noch Barmherzigkeit in der heutigen Zeit? Der Autor Jürgen Tanczos geht diesem Thema genauer auf den Grund, indem er zum Einen die Verwendung des Begriffes untersucht, dazu werden Lexika, mediale Berichterstattung, aber auch Bereiche, wie Politik, Wirtschaft und auch Hilfsorganisationen in den Blick genommen, zum Anderen analysiert er die Rolle der Barmherzigkeit selbst in sozialen Institutionen, wie in der Kirche und im Sozialstaat. Im Rückgriff auf die Bibel wird auch das Verständnis von Barmherzigkeit im Alten und Neuen Testament festgestellt, um schließlich zu den verschiedenen Bedeutungsebenen von Barmherzigkeit zu gelangen. Abschließend wird unter den gewonnenen Einsichten aufgezeigt, ob Barmherzigkeit in andere, heute gebräuchlichere, Begriffe ausdifferenziert worden sein könnte, sodass resümiert werden kann, ob es Barmherzigkeit in der heutigen Zeit noch gibt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Theologie der Barmherzigkeit?
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Gott hat dich, Muhammad, als Barmherzigkeit für die Welten entsandt" (Q 21:107). Bedenkt man, wie oft im Koran die Barmherzigkeit Gottes an zentraler Stelle gepriesen wird, fällt auf, wie wenig sie in der traditionellen islamischen Gelehrsamkeit als Schlüsselbegriff theologischen Arbeitens etabliert wurde. Vor diesem Hintergrund möchte dieser Band die theologischen Dimensionen von Barmherzigkeit entwickeln und die Zentralität der Rede von Gottes Barmherzigkeit zum Anlass nehmen, alle Disziplinen islamischen Denkens mit dieser Schlüsselkategorie zu konfrontieren. Kann eine Theologie der Barmherzigkeit die grundlegende Botschaft des Korans systematisch erschließen? Welche Konsequenzen hat eine Fokussierung auf Gottes Barmherzigkeit für das Verständnis der Beziehung zwischen Gott und der Schöpfung? Welche Auswirkungen hat sie auf den Umgang mit Koran und Sunna? Bietet sie Perspektiven für eine Auseinandersetzung mit zeitgenössischen außerislamischen Diskursen?Dieser Band möchte damit auch den vielfältigen Diskurs über die Einordnung der Barmherzigkeit in der Islamischen Theologie in Deutschland darstellen und um wissenschaftliche Positionen bereichern.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Theologie der Barmherzigkeit?
25,60 € *
ggf. zzgl. Versand

"Gott hat dich, Muhammad, als Barmherzigkeit für die Welten entsandt" (Q 21:107). Bedenkt man, wie oft im Koran die Barmherzigkeit Gottes an zentraler Stelle gepriesen wird, fällt auf, wie wenig sie in der traditionellen islamischen Gelehrsamkeit als Schlüsselbegriff theologischen Arbeitens etabliert wurde. Vor diesem Hintergrund möchte dieser Band die theologischen Dimensionen von Barmherzigkeit entwickeln und die Zentralität der Rede von Gottes Barmherzigkeit zum Anlass nehmen, alle Disziplinen islamischen Denkens mit dieser Schlüsselkategorie zu konfrontieren. Kann eine Theologie der Barmherzigkeit die grundlegende Botschaft des Korans systematisch erschließen? Welche Konsequenzen hat eine Fokussierung auf Gottes Barmherzigkeit für das Verständnis der Beziehung zwischen Gott und der Schöpfung? Welche Auswirkungen hat sie auf den Umgang mit Koran und Sunna? Bietet sie Perspektiven für eine Auseinandersetzung mit zeitgenössischen außerislamischen Diskursen?Dieser Band möchte damit auch den vielfältigen Diskurs über die Einordnung der Barmherzigkeit in der Islamischen Theologie in Deutschland darstellen und um wissenschaftliche Positionen bereichern.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gleichnisse der Barmherzigkeit
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

IIn den Gleichnissen, die von der Barmherzigkeit handeln, offenbart Jesus die Natur Gottes als die eines Vaters, der nie aufgibt, bevor er nicht mit Mitleid und Barmherzigkeit die Sünde vergeben und die Ablehnung überwunden hat. In diesen Gleichnissen finden wir den Kern des Evangeliums und des christlichen Glaubens, denn die Barmherzigkeit wird als die Kraft vorgestellt, die alles besiegt, die die Herzen mit Liebe erfüllt und die tröstet durch Vergebung. PAPST FRANZISKUS

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Barmherzigkeit leben
25,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Barmherzig sein wie der Vater im Himmel ist die Berufung der Christen. Wer sich bewusst ist, dass er auf die Barmherzigkeit Gottes angewiesen ist, spürt die Notwendigkeit sich und Andern gegenüber barmherzig zu sein. Aus unterschiedlichen Perspektiven laden die Autoren dieses geistlichen Lesebuchs im Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit ein, die Bedeutung der Barmherzigkeit für das Christsein tiefer zu entdecken, und ermutigen, die Barmherzigkeit Gottes zu erfahren und sie zu leben und zu verkünden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Gleichnisse der Barmherzigkeit
9,30 € *
ggf. zzgl. Versand

IIn den Gleichnissen, die von der Barmherzigkeit handeln, offenbart Jesus die Natur Gottes als die eines Vaters, der nie aufgibt, bevor er nicht mit Mitleid und Barmherzigkeit die Sünde vergeben und die Ablehnung überwunden hat. In diesen Gleichnissen finden wir den Kern des Evangeliums und des christlichen Glaubens, denn die Barmherzigkeit wird als die Kraft vorgestellt, die alles besiegt, die die Herzen mit Liebe erfüllt und die tröstet durch Vergebung. PAPST FRANZISKUS

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Barmherzigkeit
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Nachdenken über die Barmherzigkeit führt zu den Grundfragen der Gotteslehre. Sie stellt den Kern und die Summe der biblischen Gottesoffenbarung dar. Das vorliegende Buch verbindet theologische Reflexion mit geistlichen, pastoralen und auch gesellschaftlichen Überlegungen, da ja das Thema Barmherzigkeit in viele Fragen christlicher, kirchlicher und sozialer Praxis hineinführt. Kasper regt dazu an, die christliche Gotteslehre und die daraus sich ergebenden praktischen Konsequenzen neu zu durchdenken, um damit dem, was mit der heute dringend notwendigen theozentrischen Wende in der Theologie und im Leben der Kirche gemeint ist, Konturen zu geben. Diese sechste Auflage wurde durch ein Vorwort von Walter Kardinal Kasper erweitert."Die Botschaft von der Barmherzigkeit Gottes ist keine welt- und praxisfremde Theorie, sie belässt es auch nicht bei sentimentalen Mitleidsbekundungen.Sie hat Konsequenzen für das Leben jedes Christen, für die pastorale Praxis der Kirche und für den Beitrag, den Christen zu einer menschenwürdigen,gerechten und barmherzigen Gestaltung der gesellschaftlichen Ordnung erbringen sollen." (Walter Kardinal Kasper)"Ein bisschen Barmherzigkeit verändert die Welt, macht sie weniger kühl und gerechter", sagte Papst Franziskus bei seinem ersten Angelus-Gebet. Zum Thema Barmherzigkeit hat er dieses Buch von Walter Kasper gelesen und ihn als tüchtigen Theologen gelobt. "Ein kleines Vademekum der Menschlichkeit, das sich nicht scheut, auch konkrete gesellschaftliche, politische und kirchliche Fehlentwicklungen zu benennen." (Daniel Deckers in der FAZ)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Barmherzigkeit leben
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Barmherzig sein wie der Vater im Himmel ist die Berufung der Christen. Wer sich bewusst ist, dass er auf die Barmherzigkeit Gottes angewiesen ist, spürt die Notwendigkeit sich und Andern gegenüber barmherzig zu sein. Aus unterschiedlichen Perspektiven laden die Autoren dieses geistlichen Lesebuchs im Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit ein, die Bedeutung der Barmherzigkeit für das Christsein tiefer zu entdecken, und ermutigen, die Barmherzigkeit Gottes zu erfahren und sie zu leben und zu verkünden.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Barmherzigkeit
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Anachronistische Themen – neu gedacht Barmherzigkeit – was hat dieser Begriff in unserer Gesellschaft für eine Bedeutung? Oder hat er gar keinen mehr? Dimitré Dinev hat sich in vier kurzen Essays mit dieser Thematik beschäftigt. Er erzählt von persönlichen Erlebnissen, von Bettelkindern, die in den Westen verschleppt dem Kapitalismus dienen, von einem Land, in dem man anstelle von Frieden von Sicherheit spricht … Dimitré Dinev skizziert eine Gesellschaft, die nicht barmherzig sein kann, und stellt ihr ein Ich gegenüber, das bereit ist, Verantwortung zu übernehmen. Pointiert und gleichnishaft verpackt er eben diese Verantwortung in Geschichten, Fragestellungen, eingängige Thesen. „Barmherzigkeit“ ist der Auftakt der neuen Reihe „Unruhe bewahren“ in Kooperation mit der Akademie Graz. Weitere Autoren: Christina von Braun Thomas Macho Ilija Trojanow Peter Bieri

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe