Angebote zu "Barmherzigen" (68 Treffer)

Kategorien

Shops

Barmherzige Schwestern Kloster-Zwiebelschmalz
Unser Tipp
4,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Köstlich-herzhaftes Schweineschmalz mit Röstzwiebeln verfeinert - von den Barmherzigen Schwestern Untermarchtal. Ein Genuss auf kräftigem Schwarz- oder Graubrot mit Harzer Käse. Zutaten: Schweinefleisch 15%, Fett, Speisesalz, Gewürze, Gewürzextrakt, Weizenmehl, Dextrose (Zucker), Kräuter gemischt, Zwiebeln. Allergene: Gluten Nährwerte: Nährwertangabe: je 100g, Brennwert: 2930kJ / 713kcal, Fett: 79,2g, davon gesättigte Fettsäuren: 35,8g, Kohlenhydrate: 0,00g, davon Zucker: 0,00g, Eiweiß: 2,6g, Salz: 0,158g, Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Genossenschaft der Barmh. Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal e.V., Margarita-Linder-Str. 8, 89617 Untermarchtal, Deutschland Hersteller: Genossenschaft der Barmh. Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal e.V., Margarita-Linder-Str. 8, 89617 Untermarchtal, Deutschland

Anbieter: OTTO
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das Lukasevangelium
3,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderer Evangelist betont Lukas immer wieder die Barmherzigkeit Gottes mit den Menschen und deshalb auch der Menschen untereinander. Die Gleichnisse vom barmherzigen Vater, vom verlorenen Schaf, dem der Hirt nachgeht, und vom barmherzigen Samariter finden sich allesamt in seinem Evangelium. Es ist wie gemacht dafür, es im Jahr der Barmherzigkeit bei sich zu tragen und sich immer wieder damit aufbauen zu lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Barmherzige Schwestern Konfitüre Klostergsälz Z...
Highlight
6,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gsälz ist ein süßer Fruchtaufstrich, der traditionell aus dem Schwäbischen kommt. Diese Zwetschgenkonfitüre wird aus handverlesenen Zwetschgen aus dem Klostergarten nach altem Klosterrezept traditionell hergestellt. Verfeinert mit Holunder schmeckt die Marmelade besonders fruchtig und lecker. 25g Frucht je 100g. Zutaten: Zwetschgen 91%, Zucker, Holunder 9% Zitronensaft, Geliermittel Pektin. Nährwerte: Nährwertangabe: je 100g, Brennwert: 935kJ / 223kcal, Fett: 0,12g, davon gesättigte Fettsäuren: 0,02g, Kohlenhydrate: 53,83g, davon Zucker: 50,92g, Eiweiß: 0,37g, Salz: 0,01g, Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Genossenschaft der Barmh. Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal e.V., Margarita-Linder-Str. 8, 89617 Untermarchtal, Deutschland Hersteller: Genossenschaft der Barmh. Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul in Untermarchtal e.V., Margarita-Linder-Str. 8, 89617 Untermarchtal, Deutschland

Anbieter: OTTO
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Das Lukasevangelium
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie kein anderer Evangelist betont Lukas immer wieder die Barmherzigkeit Gottes mit den Menschen und deshalb auch der Menschen untereinander. Die Gleichnisse vom barmherzigen Vater, vom verlorenen Schaf, dem der Hirt nachgeht, und vom barmherzigen Samariter finden sich allesamt in seinem Evangelium. Es ist wie gemacht dafür, es im Jahr der Barmherzigkeit bei sich zu tragen und sich immer wieder damit aufbauen zu lassen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
DVD »Charité - Staffel 1 - 2 Disc DVD«
Bestseller
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Andreas Drost; Dorothee Schön; Sabine Thor-Wiedemann, Universum Film, 2017, Film, EAN 0889854152093 FSK: 12, Deutsch DVD Die mittellose Ida wird als Patientin an der Charité operiert und muss anschließend als Hilfswärterin unter dem bigotten Regiment der Diakonissenoberin Martha ihre Behandlungskosten abarbeiten. Dabei entdeckt sie ihre große Leidenschaft für die Medizin. In einer Zeit, in der Frauen kaum ein Recht auf höhere Bildung hatten, geht sie als ungewöhnlich freier und rebellischer Geist unbeirrbar ihren Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Sie trifft dabei auf herausragende Mediziner wie Rudolf Virchow und die Forscher und späteren Nobelpreisträger Robert Koch, Emil von Behring und Paul Ehrlich, die in starker Konkurrenz zueinander Medizingeschichte schreiben. 01. Barmherzigkeit 02. Kaiserwetter 03. Das Licht der Welt 04. Wundermittel 05. Götterdämmerung 06. Zeitenwende

Anbieter: OTTO
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Barmherzigkeit
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Nachdenken über die Barmherzigkeit führt zu den Grundfragen der Gotteslehre. Sie stellt den Kern und die Summe der biblischen Gottesoffenbarung dar. Das vorliegende Buch verbindet theologische Reflexion mit geistlichen, pastoralen und auch gesellschaftlichen Überlegungen, da ja das Thema Barmherzigkeit in viele Fragen christlicher, kirchlicher und sozialer Praxis hineinführt. Kasper regt dazu an, die christliche Gotteslehre und die daraus sich ergebenden praktischen Konsequenzen neu zu durchdenken, um damit dem, was mit der heute dringend notwendigen theozentrischen Wende in der Theologie und im Leben der Kirche gemeint ist, Konturen zu geben. Diese sechste Auflage wurde durch ein Vorwort von Walter Kardinal Kasper erweitert."Die Botschaft von der Barmherzigkeit Gottes ist keine welt- und praxisfremde Theorie; sie belässt es auch nicht bei sentimentalen Mitleidsbekundungen.Sie hat Konsequenzen für das Leben jedes Christen, für die pastorale Praxis der Kirche und für den Beitrag, den Christen zu einer menschenwürdigen,gerechten und barmherzigen Gestaltung der gesellschaftlichen Ordnung erbringen sollen." (Walter Kardinal Kasper)"Ein bisschen Barmherzigkeit verändert die Welt, macht sie weniger kühl und gerechter", sagte Papst Franziskus bei seinem ersten Angelus-Gebet. Zum Thema Barmherzigkeit hat er dieses Buch von Walter Kasper gelesen und ihn als tüchtigen Theologen gelobt. "Ein kleines Vademekum der Menschlichkeit, das sich nicht scheut, auch konkrete gesellschaftliche, politische und kirchliche Fehlentwicklungen zu benennen." (Daniel Deckers in der FAZ)

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Barmherzigkeit
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Nachdenken über die Barmherzigkeit führt zu den Grundfragen der Gotteslehre. Sie stellt den Kern und die Summe der biblischen Gottesoffenbarung dar. Das vorliegende Buch verbindet theologische Reflexion mit geistlichen, pastoralen und auch gesellschaftlichen Überlegungen, da ja das Thema Barmherzigkeit in viele Fragen christlicher, kirchlicher und sozialer Praxis hineinführt. Kasper regt dazu an, die christliche Gotteslehre und die daraus sich ergebenden praktischen Konsequenzen neu zu durchdenken, um damit dem, was mit der heute dringend notwendigen theozentrischen Wende in der Theologie und im Leben der Kirche gemeint ist, Konturen zu geben. Diese sechste Auflage wurde durch ein Vorwort von Walter Kardinal Kasper erweitert."Die Botschaft von der Barmherzigkeit Gottes ist keine welt- und praxisfremde Theorie; sie belässt es auch nicht bei sentimentalen Mitleidsbekundungen.Sie hat Konsequenzen für das Leben jedes Christen, für die pastorale Praxis der Kirche und für den Beitrag, den Christen zu einer menschenwürdigen,gerechten und barmherzigen Gestaltung der gesellschaftlichen Ordnung erbringen sollen." (Walter Kardinal Kasper)"Ein bisschen Barmherzigkeit verändert die Welt, macht sie weniger kühl und gerechter", sagte Papst Franziskus bei seinem ersten Angelus-Gebet. Zum Thema Barmherzigkeit hat er dieses Buch von Walter Kasper gelesen und ihn als tüchtigen Theologen gelobt. "Ein kleines Vademekum der Menschlichkeit, das sich nicht scheut, auch konkrete gesellschaftliche, politische und kirchliche Fehlentwicklungen zu benennen." (Daniel Deckers in der FAZ)

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Gut mit sich selbst umgehen
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Jesus vermittelt den Menschen, dass sie sich nie aufgeben dürfen, weil Gottes Barmherzigkeit für sie immer gilt . . . Nicht die Fehlerlosigkeit bringt uns dem Herzen Gottes näher, sondern unser Mitgefühl mit uns und unseren Schwächen und mit den Menschen um uns herum; im herzlichen Erbarmen spüren wir etwas vom Wesen des liebenden und barmherzigen Gottes . (Anselm Grün)In diesem Buch zeigt der berühmte Autor und geistliche Begleiter anschaulich auf, wie wir lernen können, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Schöpfung umzugehen gerade auch mit unseren Fehlern und Schwächen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Gut mit sich selbst umgehen
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jesus vermittelt den Menschen, dass sie sich nie aufgeben dürfen, weil Gottes Barmherzigkeit für sie immer gilt . . . Nicht die Fehlerlosigkeit bringt uns dem Herzen Gottes näher, sondern unser Mitgefühl mit uns und unseren Schwächen und mit den Menschen um uns herum; im herzlichen Erbarmen spüren wir etwas vom Wesen des liebenden und barmherzigen Gottes . (Anselm Grün)In diesem Buch zeigt der berühmte Autor und geistliche Begleiter anschaulich auf, wie wir lernen können, mit uns selbst, unseren Mitmenschen und der Schöpfung umzugehen gerade auch mit unseren Fehlern und Schwächen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Der Mensch als Pilger und der Barmherzige Samar...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Chartres war im Mittelalter das wichtigste Pilgerziel in Frankreich. Dass aber vor 800 Jahren in der großen Kathedrale eigens für die Pilger ein ganzes Fenster geschaffen wurde, lässt uns heute staunen. Es ist das Fenster des barmherzigen Samariters. Samariter? Aha, denkt man, eine Predigt über Nächstenliebe. Weit gefehlt! Zwar geht es offensichtlich um Nächstenliebe, Barmherzigkeit, Mitleid aber es geht noch um viel mehr. Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, eine ins Bild gebrachte Menschheitsaufgabe, wird bereits im Fenster selbst ausgelegt und theologisch hinsichtlich der Schöpfungsgeschichte gedeutet. Adam wird so zum Urpilger. Sophia-Janet Aleemi stellt diesen spannenden mittelalterlichen Weg dar und interpretiert auf überzeugende Art die einzelnen Medaillons nach der Methode der Schule von Chartres. Dabei kommt sie wieder zu überraschenden Entdeckungen ungeahnter Zusammenhänge. In bestechend klarer Gedankenführung begleitet sie den Leser auf einem anspruchsvollen reinigenden Pilgerweg zu den Wurzeln des Menschseins und führt ihn zugleich zu einem Verständnis für das Zukünftige, das in diesem jahrhundertealten Kunstwerk zu finden ist.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Der Mensch als Pilger und der Barmherzige Samar...
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Chartres war im Mittelalter das wichtigste Pilgerziel in Frankreich. Dass aber vor 800 Jahren in der großen Kathedrale eigens für die Pilger ein ganzes Fenster geschaffen wurde, lässt uns heute staunen. Es ist das Fenster des barmherzigen Samariters. Samariter? Aha, denkt man, eine Predigt über Nächstenliebe. Weit gefehlt! Zwar geht es offensichtlich um Nächstenliebe, Barmherzigkeit, Mitleid aber es geht noch um viel mehr. Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, eine ins Bild gebrachte Menschheitsaufgabe, wird bereits im Fenster selbst ausgelegt und theologisch hinsichtlich der Schöpfungsgeschichte gedeutet. Adam wird so zum Urpilger. Sophia-Janet Aleemi stellt diesen spannenden mittelalterlichen Weg dar und interpretiert auf überzeugende Art die einzelnen Medaillons nach der Methode der Schule von Chartres. Dabei kommt sie wieder zu überraschenden Entdeckungen ungeahnter Zusammenhänge. In bestechend klarer Gedankenführung begleitet sie den Leser auf einem anspruchsvollen reinigenden Pilgerweg zu den Wurzeln des Menschseins und führt ihn zugleich zu einem Verständnis für das Zukünftige, das in diesem jahrhundertealten Kunstwerk zu finden ist.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Sterben im Vertrauen auf Gott
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Anliegen des Buches "Sterben im Vertrauen auf Gott" besteht darin- uns unsere eigene Sterblichkeit bewusst zu machen- anzuregen, uns mit dem Sterben zu beschäftigen und entsprechende Vorbereitungen zu treffen- den Gedanken an die Endlichkeit des Lebens aufzugreifen, damit das Leben in seiner Begrenztheit einen neuen und tiefen Wert erhält. Der Blick für die Würde des Lebens und damit verbunden die Würde des Sterbens soll geschärft und kultiviert werden;- zu ermutigen, das sich ständig verändernde Leben in seiner Gebrechlichkeit anzunehmen und das Vertrauen in den barmherzigen Gott immer wieder neu einzuüben- das Wesentliche im Leben in den Blick zu nehmen und ein Gespür von dem vermittelt zu bekommen, was auch im Angesicht des Todes noch Bestand hat- aufzufordern, Kranke zu besuchen und Sterbenden beizustehen. Kein Werk der Barmherzigkeit ist größer und nutzbringender als dieses.

Anbieter: buecher
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot