Angebote zu "Solidarität" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Über Geduld, Barmherzigkeit und Solidarität - J...
11,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Über Geduld Barmherzigkeit und Solidarität
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Geduld Barmherzigkeit und Solidarität ab 11.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Über Geduld Barmherzigkeit und Solidarität
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über Geduld Barmherzigkeit und Solidarität ab 14.99 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Kalt, Monica: Tiersmondismus in der Schweiz der...
120,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.03.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Tiersmondismus in der Schweiz der 1960er und 1970er Jahre, Titelzusatz: Von der Barmherzigkeit zur Solidarität, Autor: Kalt, Monica, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang AG, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Afrika // Geschichte // Politik // Recht // Amerika // Erdteil // Europa // Kulturgeschichte // Imperialismus // Kolonialgeschichte // Kolonialismus // Politikwissenschaft // Politologie // Postmoderne // Sozialgeschichte // Tradition // Überlieferung // Unabhängigkeit // Schweiz // Asien // Westeuropa // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // 21. Jahrhundert // 2000 bis 2100 n. Chr // Europäische Geschichte // Afrikanische Geschichte // Mündlich überlieferte Geschichte // Oral History // Kolonialismus und Imperialismus // Nationale Befreiung und Unabhängigkeit // Postkolonialismus // Soziologie und Anthropologie, Rubrik: Zeitgeschichte // Politik (ab 1949), Seiten: 570, Herkunft: SCHWEIZ (CH), Reihe: Social Strategies (Nr. 45), Gewicht: 810 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Über Geduld, Barmherzigkeit und Solidarität
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Hoffnung begeistert - Geduld ist mühsam" - so beginnt dieser kleine Band. Mit über 90 Jahren legt Jürgen Moltmann, der mit seinem Werk Theologiegeschichte schrieb, hier dar, was der Hoffnung einen langen Atem gibt. Ein Werk gegründet in der Orientierung an Christus, das Altersklugheit und Zukunftserwartung auf berührende Weise zusammenführt.Geduld - die Tugend der Hoffung und der VeränderungDas Altersessay von Jürgen Moltmann

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Über Geduld, Barmherzigkeit und Solidarität
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Hoffnung begeistert - Geduld ist mühsam" - so beginnt dieser kleine Band. Mit über 90 Jahren legt Jürgen Moltmann, der mit seinem Werk Theologiegeschichte schrieb, hier dar, was der Hoffnung einen langen Atem gibt. Ein Werk gegründet in der Orientierung an Christus, das Altersklugheit und Zukunftserwartung auf berührende Weise zusammenführt.Geduld - die Tugend der Hoffung und der VeränderungDas Altersessay von Jürgen Moltmann

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Tiersmondismus in der Schweiz der 1960er und 19...
120,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Tiersmondismus in der Schweiz der 1960er und 1970er Jahre ab 120.1 € als Taschenbuch: Von der Barmherzigkeit zur Solidarität. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Konfliktfall Solidarität
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Solidarität verlangt die Bereitschaft zu dauerhafter wechselseitiger Hilfsbereitschaft, und zwar über Liebe und Barmherzigkeit hinausgehend. Das setzt eine Ausbalancierung zwischen Abstand und Nähe unter Bürgerinnen und Bürgern voraus, sofern sich nicht der Staat anmaßen will, das Solidarische dirigistisch zu verordnen. Solidarisch gesonnene Zeitgenossen verbinden heiße Herzen mit kühlem Verstand, sie paaren Einfühlsamkeit mit der Anerkennung der Autonomie des Anderen. Doch das geht nicht ohne Konflikte ab. Auch wenn einvernehmliches Miteinander in Zeiten existentieller Krisen etwa des Gesundheitssystems, der natürlichen Lebensgrundlagen oder der Wirtschaft ein Gebot der Stunde ist, lösen sich Interessenunterschiede gesellschaftlicher Gruppen nicht einfach in Luft auf. Häufig helfen uns erst historische Rückblicke, den Ernst einer Lage realistisch einzuschätzen. Dann zeigt sich nämlich, dass sich dort, wo sozialer Zusammenhalt brüchig wird, weil sich hemmungsloser IndividualismusRaum verschafft, diese beunruhigende Frage in den Vordergrund schiebt: Kann es überhaupt noch gelingen, das Band der Solidarität wieder fester zu knüpfen, ohne die Freiheit des Einzelnen bei gleichzeitiger Anerkennung sozialer Vielfalt preiszugeben?

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Konfliktfall Solidarität
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Solidarität verlangt die Bereitschaft zu dauerhafter wechselseitiger Hilfsbereitschaft, und zwar über Liebe und Barmherzigkeit hinausgehend. Das setzt eine Ausbalancierung zwischen Abstand und Nähe unter Bürgerinnen und Bürgern voraus, sofern sich nicht der Staat anmaßen will, das Solidarische dirigistisch zu verordnen. Solidarisch gesonnene Zeitgenossen verbinden heiße Herzen mit kühlem Verstand, sie paaren Einfühlsamkeit mit der Anerkennung der Autonomie des Anderen. Doch das geht nicht ohne Konflikte ab. Auch wenn einvernehmliches Miteinander in Zeiten existentieller Krisen etwa des Gesundheitssystems, der natürlichen Lebensgrundlagen oder der Wirtschaft ein Gebot der Stunde ist, lösen sich Interessenunterschiede gesellschaftlicher Gruppen nicht einfach in Luft auf. Häufig helfen uns erst historische Rückblicke, den Ernst einer Lage realistisch einzuschätzen. Dann zeigt sich nämlich, dass sich dort, wo sozialer Zusammenhalt brüchig wird, weil sich hemmungsloser IndividualismusRaum verschafft, diese beunruhigende Frage in den Vordergrund schiebt: Kann es überhaupt noch gelingen, das Band der Solidarität wieder fester zu knüpfen, ohne die Freiheit des Einzelnen bei gleichzeitiger Anerkennung sozialer Vielfalt preiszugeben?

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot